Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Kuba

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638115

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Hacienda auf der Kaffeeplantage

    Dorfleben und Kaffeemühlen

    Hacienda auf der Kaffeeplantage
    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein per Mietwagen
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Las Terrazas
    Reisepreis: ab € 249,- p.P. bei 2 Personen
    ab € 132,- p.P. bei 2 Personen in der Casa Particular

    Die beiden kleinen Ortschaften Las Terrazas und Soroa in der Provinz Piñar del Rio liegen in den Hügeln der Sierra del Rosario, wo alte Kaffeeplantagen, Ruinen von Sklavenbaracken, Trockenplätze für Kaffee und der Geruch der alten Zeit noch vorhanden sind. Auf Ihrer Kuba Reise verbringen Sie zwei Nächte in einem Öko-Hotel, mitten in der exotischen Natur. Das Hotel liegt auf einem Hügel an einem Forellensee. Am Tag nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie mit einem Guide einen Ausflug durch die Natur der Sierra del Rosario und Sie bekommen einen guten Eindruck von der Landschaft.

    Übernachtung: 2 Nächte im Ökohotel Komfort 3
    Aktivitäten: Ausflug mit Guide (nur mit Mietwagen möglich!)
    Mahlzeiten: 2 x Frühstück
    • Transport

    • Weitere Mahlzeiten

    Las Terrazas - Blick auf das Tal

    Las Terrazas in aller Frühe

    Tag 1 – Ankunft Las Terrazas

    Las Terrazas liegt inmitten waldreicher Hügel und ist ein von der Unesco geschütztes Naturreservat. In den siebziger Jahren war das ganz anders; die Landschaft war wegen übermäßiger Abholzung kahl. Die Regierung startete ein Projekt zur Aufforstung und baute auf einem Hügel in der Nähe des Dorfes ein ökologisches Hotel. Bauern aus der Gegend fanden hier Arbeit und die Lebensbedingungen verbesserten sich. Sie waren nicht mehr vom Boden abhängig und schlugen keine Bäume mehr. Viele kennen die Umgebung wie Ihre Westentasche und wurden zu Guides für verschiedene Touren ausgebildet. Die Rezeption des Hotels ist um einen großen Baum herum gebaut, durch eine Öffnung im Dach kann er weiter wachsen. Das Hotel hat einen Swimming-Pool, ein Restaurant und eine offene Bar. Die Zimmer sind mit Klimaanlage und eigenem Bad ausgestattet und viele bieten eine schöne Aussicht auf den Forellensee und die grünen Hügel.

    Paar im Nationalpark Sierra del Rosario

    Entdeckungen in der Sierra del Rosario

    Tag 2 – Las Terrazas, Wanderung

    Morgens begeben Sie sich auf einen Ausflug mit Guide durch den Nationalpark der Sierra del Rosario (teils zu Fuß, teils mit dem Mietwagen). Dank des milden Klimas, dem hohen Luftfeuchtigkeitsgrad und dem regelmäßigen Regenfall ist dieses Gebiet auch bekannt als „Regenbogen Kubas“. Es ist üppig grün und während Ihrer Wanderung sehen Sie Farne, wilde Orchideen, Begonien und andere Blumen. Gegen Mittag kehren Sie wieder nach Las Terrazas zurück und nach dem Mittagessen können Sie mit dem Auto selbst einige ehemalige Kaffeeplantagen besuchen, für die diese Gegend bekannt ist. Auf dem Weg nach Artemisa liegt die ehemalige Kaffeeplantage Angarona von 1825, hinterlassen von der haitischen Ursula und ihrem französisch-deutschen Cornelio zu Zeiten der kubanischen Revolution. Angerona war der römische Gott der Stille und es ist schade, dass ihre berühmte Statue nicht länger hier steht.

    Kaffeemuehle auf der Kaffeeplantage

    Ihre nächste Kaffemühle?

     

    Sie können während Ihres Aufenthalts auch noch eine Wanderung nach Mirador unternehmen, oder Sie kühlen sich bei den Wasserfällen des San Juan Flusses ab. Beachten Sie bitte, dass Sie in dieser Gegend unbedingt ein Anti-Mücken-Spray benötigen. Essen Sie Abends im Dorf in einem Paladar – einem privaten kubanischen Restaurant (nicht staatlich geführt). Es gibt hier sogar ein vegetarisches Restaurant, El Romero, in dem wir sehr gut gegessen haben. Sind Sie am Wochenende in Las Terrazas, schauen Sie sich abends die örtliche Disco an. Menschen jedes Alters aus dem Dorf und der Umgebung halten hier oft einen spontanen Tanzwettstreit ab. Nachdem Sie die Tanzkünste von über 60-jährigen gesehen haben, trauen Sie sich wahrscheinlich nicht mehr aufzustehen.

    Kaffee trinken auf der Veranda

    Kuba- Kaffee genießen mit Ausblick

    Tag 3 – Las Terrazas, Abschied

    Nach dem Frühstück – und einer letzten Tasse Kaffee – endet Ihr Aufenthalt in der Sierra del Rosario. Reisen Sie anschließend in östliche Richtung nach Santa Clara und Trinidad: Falls Sie gerne die Schweinebucht sehen wollen – ein Küstenstreifen, wo die Amerikaner in Kuba landen wollten – biegen Sie auf halbem Wege nach Playa Larga ab. Möchten Sie auf Ihrer Kuba Reise noch weiter im Westen der Insel bleiben, besuchen Sie die Tabakfelder von Viñales. Wenn Sie reif für einen Bungalow am feinen Sandstrand sind, reisen Sie zur gemütlichen Insel Cayo Levisa oder nach Maria la Gorda am westlichsten Zipfel von Kuba.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Hacienda auf der Kaffeeplantage - Übernachtung in einer Casa Particular in Soroa

    Reisekosten: ab € 132,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 2 Übernachtungen mit Frühstück und Ausflug mit Guide (nur mit Mietwagen möglich!)

    Die Verfügbarkeit des Öko-Hotels ist das ganze Jahr über sehr begrenzt. Wenn dieses Hotel nicht mehr verfügbar ist oder Sie lieber in einer typisch kubanischen Unterkunft übernachten möchten, buchen wir eine Casa Particular für Sie in Soroa, ein Ort in den Hügeln der Sierra del Rosario, etwa 23 Kilometer von Las Terrazas entfernt. Soroa hat den größten Orchideengarten in Kuba. Dieser Garten besitzt 700 verschiedene Orchideenarten, von denen 250 ursprünglich aus Kuba stammen. In der Casa Particular haben Sie ein eigenes Zimmer mit Bad und man kann gemütlich im Schaukelstuhl im Garten entspannen. Die Zimmer sind gut gepflegt und die Gastfamilie ist sehr freundlich. Zum Ausflug in Las Terrazas, bei dem Sie mit Guide die Kaffeeplantagen und die tropische Umgebung erkunden, fahren Sie mit Ihrem Mietwagen ins Naturreservat nach Las Terrazas. Hier finden Sie weitere Informationen zu Casas Particulares in Kuba.

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Hacienda auf der Kaffeeplantage
    Hacienda auf der Kaffeeplantage - Übernachtung in einer Casa Particular in Soroa
    x