Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Kuba

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638115

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Auszeit auf der Paradiesinsel

    Entspannen auf den Cayos

    Auszeit auf der Paradiesinsel
    • Keyfacts
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein per Mietwagen oder Linienbus
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Cayo Santa Maria
    Reisepreis: ab € 267,- p.P. bei 2 Personen

    Mit dem azurblauen karibischen Meer rechts und den Mangrovenwäldern links von Ihnen, fahren Sie zu einer der vielen Inseln des Sabana Archipels. Eine traumhafte Umgebung mit Palmen und weißen Sandstränden erwartet Sie. Relaxen Sie am Strand oder an einem der Pools und lesen Sie endlich das Buch, für das Sie bisher noch keine Zeit hatten. Wenn Sie lieber etwas Aktives unternehmen, bietet Ihre Unterkunft verschiedene Aktivitäten. Sie können vor Ort zum Beispiel eine Katamarantour buchen oder mit dem Auto die Umgebung erkunden. Sie wohnen auf Cayo Santa Maria in einem komfortablen Strandresort mit All Inclusive Verpflegung.

    Übernachtung: 2 Nächte im komfortablen All Inclusive Strandresort Komfort 4
    Mahlzeiten: All Inclusive (Mahlzeiten und lokale Getränke)
    • Transport

    • Ausflüge

    Fotostopp auf dem Damm

    Mit dem Mietwagen oder Linienbus zu den Cayos

    Tag 1 Ankunft auf Cayo Santa Maria

    Heute fahren Sie von Trinidad, Santa Clara oder Camaguey aus (wenn Sie aus dem Osten der Insel kommen) zum Ort Remedios. Machen Sie einen kurzen Stopp um eine der schönsten Kirchen des Landes zu besuchen und um Mittag zu essen oder einen Kaffee zu trinken. Über einen Verbindungsdamm (El Pedraplen, Maut ca. 2 CUC pro Strecke) geht die Fahrt weiter nach Cayo Santa Maria. Dieser Abschnitt ist sehr eindrucksvoll. Mit etwas Glück sehen Sie auf Ihrem Weg rosa Flamingos oder Pelikane und Adler. Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie in einem komfortablen Strandresort mit All Inclusive Verpflegung. Die Unterkunft ist zwar recht groß, bietet dafür aber auch viel Abwechslung und Komfort. Falls Sie morgen einen Ausflug machen möchten, reservieren Sie diesen am besten schon heute Abend an der Rezeption. Nicht nur alle Mahlzeiten und Getränke, sondern auch die meisten Aktivitäten an Land und zu Wasser sind bei Ihrem Aufenthalt hier inklusive (nur nicht motorisierte Wasseraktivitäten). Den Abend können Sie bei einem leckeren Abendessen in einem der Restaurants und einem Cocktail an der Bar ausklingen lassen.

    Katamarantour

    Buchen Sie einfach vor Ort eine Katamarantour

    Tag 2 Entspannen am Strand

    Verbringen Sie den Tag heute ganz nach Ihrem Geschmack. Entspannen Sie mit einem guten Buch am Strand oder beim Pool. Wenn Sie lieber aktiv sein möchten, bietet das Hotel verschiedene Sportarten oder Aktivitäten, oder auch Ausflüge an. Auf einem Katamaran Segeltörn (exklusive) können Sie beispielsweise einen Schnorchelstopp einlegen und die leuchtende Unterwasserwelt entdecken. Da die Sonne auf Kuba sehr intensiv ist, lassen Sie am besten das T-Shirt im Wasser an. Oder besuchen Sie die weniger touristische Nachbarinsel von Cayo Santa Maria, Cayo Las Brujas, die Sie bequem per Mietwagen erreichen können. Gegen eine kleine Gebühr können Sie dort auch den Tag am fast menschenleeren Strand genießen.

    Strand Cayo Santa Maria

    Entspannen Sie am Strand von Cayo Santa Maria

     

    Sie können den Tag auf zwei sehr besondere Arten ausklingen lassen. Machen Sie zum Beispiel eine Sunset Cruise (exklusive), bei dem Sie eine Katamarantour mit einem herrlichen Abendessen mit Musik und leckeren Cocktails kombinieren. Oder beobachten Sie den Sonnenuntergang an der Strandbar. Genießen Sie mit einem Mojito in der Hand die prächtige Aussicht und den Sand zwischen den Zehen. Langsam färbt sich der Himmel rot und die Sonne versinkt im Meer. Dies ist ein absoluter Höhepunkt auf Cayo Santa Maria. Im Anschluss können Sie ein leckeres Abendessen in einem der Restaurants zu sich nehmen.

    Tag 3 Ende des Strandaufenthaltes

    Pool Cayo Santa Maria

    Erfrischen Sie sich in Ihrem Hotelpool

    Morgens können Sie vor dem Auschecken noch einmal ins Meer oder in den Pool springen. Natürlich können Sie Ihren Aufenthalt auch verlängern. Wenn Sie das nicht machen, wird es jetzt Zeit, sich von Cayo Santa Maria zu verabschieden. Oft ist dies der letzte Teil einer Reise durch Kuba. Falls es bei Ihnen auch so ist, geht die Fahrt weiter nach Havanna. Wir empfehlen Ihnen, in Santa Clara zu übernachten. Dann ist es am letzten Tag nicht mehr so weit zum Flughafen von Havanna und Sie haben auch die Gelegenheit, das Mausoleum von Che Guevara zu besuchen (montags geschlossen). Wenn Sie nach diesem entspannten Aufenthalt weiter in den Westen der Insel reisen möchten, können Sie mit den Bausteinen „Kuba auf kubanische Art“ oder „Koloniale Überraschung“ Ihre Reise fortsetzen. Wenn Sie weiter in den Osten reisen, fahren Sie über die A1 zu den „Ranchos von Camaguey“.