Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Kuba

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638115

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Mietwagenbedingungen Cubacar von erlebeKuba

    Unten sehen Sie eine Übersicht der Mietwagenbedingungen von Cubacar in Kuba.

    Im Mietpreis inbegriffen bei Cubacar:

    Unbeschränkte Kilometerzahl, lokale Steuern, eine gute Straßenkarte und weiteres ausführliches Informationsmaterial.

    Nicht im Mietpreis inbegriffene bei Cubacar:

    – Verpflichte CDW (Kasko-) Versicherung. Diese ist vor Ort zu bezahlen, beim Abholen Ihres Autos. Die Höhe der zu zahlenden Summe hängt von dem Autotypen ab. Für ein Auto der Kategorie Medium betragen die Versicherungskosten 15,- CUC pro Tag, für einen Wagen der Kategorie Medium High/ Van betragen die Versicherungskosten 20,- CUC pro Tag. Bei Anmietung des Wagens in Havanna müssen die Kosten für die Versicherung bereits im Voraus über erlebekuba bezahlt werden und müssen dann natürlich nicht mehr vor Ort gezahlt werden.
    – der Treibstoff (circa 1,15 € p/l.)
    – die Kaution, je nach dem Autotyp, wird auf der Kreditkarte reserviert, siehe unten.
    – Zweitfahrer: 3.- CUC pro Tag
    Alle vor Ort zu entrichtenden Kosten sind ohne Gewähr. Der Autovermieter hat das Recht, die Kosten unangekündigt zu ändern

    CDW (Collision Damage Waiver)

    Die CDW Kaskoversicherung ist verpflichtend. Zusätzlich bezahlen Sie eventuell selbst vor Ort eine Buße in Höhe von 50.00 CUC. Diese wird erhoben, wenn Sie die Kopie des Mietvertrages verlieren oder Ihr Auto dreckig abgeben, sowie für Bußen, die die Verkehrspolizei auf dem Vertrag vermerkt hat (auch deswegen den Vertrag sorgfältig aufheben…) und evtl. Beschädigung der Reifen, Felgen usw. Bei Unfall oder Diebstahl ist der Mieter verpflichtet, direkt mit der Polizei Kontakt aufzunehmen, einen Schadensbericht auszufüllen, den Vermieter zu verständigen und evtl. das Fahrzeug an einen sicheren Ort zu stellen, um weitere Beschädigungen zu verhindern. Bei Schäden an Dritten wird der gesamte Schaden mit der Kaskoversicherung abgedeckt. Diebstahl von Reifen/Spiegeln, Radkappen und/oder Radio/ Kassetten/DVD-Spieler wird nicht von der Versicherung gedeckt, der Mieter muss zahlen.

    Treibstoff/Abrechnung:

    Wenn Sie das Auto abholen ist der Tank immer voll. Es ist am einfachsten, den Wagen auch wieder mit einem vollen Tank abzugeben. Je nach Autoklasse zahlen Sie, wenn Sie das Fahrzeug mit einem leeren Tank abgeben, zwischen 45 und 65 CUC. Bleifreies Benzin heißt ‚Especial‘ und kostet 1,50 CUC pro Liter (1,15 Euro), ist also nicht teuer. In allen größeren Städten gibt es immer eine Tankstelle in der Nähe. Wegen der großen Entfernungen zwischen den Städten ist es empfehlenswert, den Tank immer halb voll zu haben. Wenn Ihr Tank morgens vor der Abfahrt beispielsweise halbleer ist, tanken Sie dann erst voll. Oft können Sie mit Kreditkarte zahlen, wobei Sie auch Ihren Pass vorzeigen müssen. Wir empfehlen Ihnen, den fälligen Betrag auch immer in CUC bei sich zu haben, denn das System zum Autorisieren Ihrer Karte fällt regelmäßig aus. In Kuba ist ein billiges, verdünntes Benzin im Umlauf. Tanken Sie immer Especial. Für Schäden am Auto, die auf das Tanken des falschen Benzins zurückzuführen sind, sind Sie selbst verantwortlich. Bei Tankstellen kann oft mit Kreditkarte bezahlt werden, manchmal aber auch nur mit Bargeld. Eine offizielle Rechung ist nicht immer erhältlich. Wir empfehlen Ihnen, bei der Rückgabe des Autos zur Sicherheit um einen ausgerechneten und unterschriebenen Vertrag und ausgefüllten Kreditkartenausdruck zu bitten, dann kann man Ihnen später keine Zusatzkosten berechnen.

    One-Way Gebühr:

    Die überwiegende Mehrheit unserer Kuba-Reisenden holt den Mietwagen in Havanna ab und gibt diesen dort auch wieder ab. Geben Sie Ihren Mietwagen in einem anderen Ort ab, fallen dafür Drop-off Kosten an.
    Annahme in Havanna, Abgabe in Varadero: 25 CUC
    Annahme in Havanna, Abgabe in Guardalavaca: 90 CUC.
    Annahme in Havanna, Abgabe in Holguin 80 CUC.
    Andere Drop-off Stationen auf Anfrage. Die Drop-off Kosten zahlen Sie immer vor Ort. Die angegebenen Raten enthalten keine Mehrwertsteuer (IVA 15%)

    Flughafenzuschlag:

    Wenn Sie Ihr Auto am Flughafen abholen möchten, zahlen Sie vor Ort einen Zuschlag von 20 CUC.

    Zusatzausstattung:

    Kindersitze gibt es in Kuba nicht. Daher ist es sinnvoll, diesen von Deutschland mitzubringen. Das Tragen von Sicherheitsgurten auf der Rückbank ist, wie auch in Deutschland, verpflichtend.

    Kaution:

    Die Kaution und andere Kosten sind vor Ort per Kreditkarte auf Namen des Hauptfahrers zu entrichten. Cubacar akzeptiert die folgenden Kreditkarten: Visa, Mastercard, Eurocard und JCB, sofern die Karten nicht in den USA ausgegeben wurden. Die Kaution umfasst die Selbstbeteiligung je nach Autotyp, zusätzlich der Kaution für einen vollen Tank und eventuelle Extras vor Ort. Das Auto muss mit vollem Tank abgegeben werden. Wenn Sie den Wagen mit einem vollen Tank und ohne Schäden abgeben, erhalten Sie selbstverständlich die Kaution zurück. Beim Abholen des Mietwagens müssen Sie als Kaution einen unterschriebenen Blanko-Beleg Ihrer Kreditkarte hinterlassen. Dieser wird bei der Abgabe des Wagens, wenn dieser unbeschädigt ist, wieder zerrissen.
    Die Kaution richtet sich nach Mietwagenkategorie: Medium – 200 CUC; Medium High/ VAN – 250 CUC

    Führerschein:

    Sie müssen, um ein Auto in Kuba mieten zu können, mindestens ein Jahr lang im Besitz eines Führerscheins sein. Das gilt auch für eventuelle Zweitfahrer. Ein internationaler Führerschein ist für die Wagenmiete nicht zwindend erforderlich.

    Alter:

    Das Mindestalter von Fahrern und Zweitfahrern beträgt 21 Jahre (mit Zusatzversicherung), für Fahrer unter 25 Jahren berechnet Cubacar keinen Zuschlag.

    Zweitfahrer:

    Die Kosten für einen zweiten Fahrer betragen 3 CUC pro Tag und sein/ihr Name muss auf dem Vertrag von Cubacar angegeben werden. Die Ausweisnummern von allen Fahrern müssen auf dem Mietkontrakt stehen. Kontrollieren Sie das, sonst ist die Versicherung ungültig. Maximal 2 Zweitfahrer pro Vertrag.

    Mietdauer:

    Die Mindestmietdauer von einem Mietwagen in Kuba ist 3 Tage (ein Tag ist 24 Stunden). Wenn Sie das Auto zu spät zurückbringen, müssen Sie Miete für die zusätzlichen Stunden oder Tage zahlen, und zwar zum lokalen Tarif (nicht gegen unseren Sonderpreis) und exklusive Steuern. Wenn Sie Ihr Auto früher zurückbringen, erhalten Sie keine Rückerstattung. Wenn Sie beispielsweise Ihr Auto um 09:00 Uhr abholen und nach 10 Tagen um 17:00 Uhr abgeben, zahlen Sie die Mietgebühr für 11 Tage.

    Abholen / Rückgabe:

    Sie können Ihr Auto entweder am Flughafen oder bei einem Büro in der Stadt abholen, wenn dieses geöffnet ist. Machen Sie das allerdings innerhalb 1 Stunde der vorher verabredeten Zeit, denn sonst kann Ihre Reservierung verfallen. Wenn Sie Ihr Auto unverhofft später zurückbringen, kostet Sie das (einen Teil des) kompletten Tagespreises zum lokalen Tarif.

    Autoklasse:

    Wie überall auf der Welt sind die Reservierungen auf die Kategorie und nicht auf die Marke oder den Autotyp basiert. Die genannten Typen sind Beispiele. Wenn die reservierte Kategorie wider Erwarten nicht verfügbar ist, wird zum gleichen Preis eine höhere Klasse angeboten. Wenn Sie selbst vor Ort ein größeres Auto mieten möchten, bezahlen Sie einen Zuschlag gemäß den lokalen Tarifen und der Verfügbarkeit.

    Gepäck:

    Die Ladekapazität ist immer beschränkt. Oft wird, wenn man mit mehr als 2 Personen reist, mehr Gepäck mitgenommen, als ins Auto passt. Reisetaschen sind daher praktischer als Koffer.

    Im Notfall:

    Cubacar hat eine 24-Stunden Notnummer, die Sie vor Ort anrufen können. Außerdem werden Sie von unserem Partner vor Ort unterstützt.

    Geldstrafen:

    Für die Verarbeitung von Geldstrafen berechnet Cubacar einen Zuschlag. Bezahlen Sie nie bar an einen Verkehrspolizisten ohne erst Kontakt mit dem Vermieter aufzunehmen.

    Änderungen vorbehalten:

    Alle Angaben bezüglich der lokalen Tarife, Rückgabe-Gebühren, Versicherungsprämien und Bedingungen können ohne vorherige Bekanntmachung oder unter Einfluss der lokalen Gesetzgebung jederzeit verändert werden. Beim Abholen des Mietwagens erhalten Sie die ausführlichen Bedingungen.