Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 115

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    nicht geseht

    Reisegepäck für Kuba

    Sollte man besser einen Koffer oder einen Rucksack für eine Kubareise mitnehmen?

    Roter-Oldtimer-in-Havanna-Gepäck-Kuba

    Roter Oldtimer

    Für Kuba gibt es keine besondere Vorgabe, ob ein Koffer oder Rucksack besser geeignet ist. Unserer Meinung nach hängt dies davon ab, womit man selbst am Liebsten und Bequemsten reist.

    Zu beachten ist zum Beispiel bei einer Mietwagen Rundreise, dass man eher auf Hartschalenkoffer verzichten sollte und stattdessen eine Reisetasche, einen weichen Koffer oder einen Rucksack mitnimmt, da diese einfacher und platzsparender im Kofferraum zu verstauen sind.

    Bei einer Reise mit den öffentlichen Linienbussen wird Ihr Gepäck unten im Bus verstaut, sodass Sie sich keine Gedanken über den verfügbaren Platz machen müssen. Beachten Sie allerdings, dass Sie zunächst noch den Weg zu der Busstation zurücklegen müssen.

    Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Zimmer der Casas in Havanna oftmals in etwas höheren Stockwerken liegen. So war für uns in diesem Falle ein Rucksack deutlich bequemer.
    Auch der Weg zum Parkplatz oder der Busstation ist mit dem Rucksack angenehmer. So muss man mit dem Rollkoffer nicht über das unebene Pflaster laufen. Dies ist aber natürlich Geschmackssache.

    Besonders Gewicht sparen können Sie bei der Kleidung. In manchen Casas ist es tatsächlich möglich, für wenige CUC Ihre Kleidung waschen zu lassen. Fragen Sie bei Ihrem Casa Besitzer einfach nach. Natürlich sollten Sie sich darauf nicht verlassen. Wir hatten auf unseren Reisen für den Notfall eine Tube Waschmittel („Rei in der Tube“) mit im Gepäck, sodass einige Kleidungsstücke per Hand gewaschen werden konnten.

    Zusätzlich ist es empfehlenswert, einen kleinen Rucksack oder eine bequeme kleine Tasche mit auf die Reise zu nehmen, in denen Sie auf Tagesausflügen die wichtigsten Dinge verstauen können. Für Stadtrundgänge ist eine kleine Bauchtasche praktisch, um die wertvollen Dinge direkt bei sich zu haben.

    Was sollte man für eine Kubareise unbedingt einpacken?

    Einige wichtige Dinge, die Sie auf Ihrer Reise nach Kuba dabei haben sollten, haben wir in einer Packliste zusammengefasst.

    Bild von verschiedenen Zigarren aus Pinar del Rio

    Zigarren aus Pinar del Rio

    • Sonnencreme mit ausreichendem Lichtschutzfaktor
    • Sonnenbrille und Sonnenhut
    • Moskitospray (mit dem Wirkstoff DEET) / Moskitonetz
    • Strandtuch (besonders geeignet: Mikrofasertuch)
    • Reise-Adapter für elektronische Geräte (mehr zum Thema Strom finden Sie hier)
    • Taschenmesser
    • Medikamente (denken Sie hierbei an den Beipackzettel und ggf. einem Rezept)
    • Schnorchel Equipment
    • Brustbeutel
    • Warme Kleidung für Abends / klimatisierte Räume
    • Festes Schuhwerk für Wanderungen & Ausflüge
    • „Rei in der Tube“
    • Taschenlampe